mA: ETSV 09 Landshut – SG Schwabing/1880 25:34 (8:23)

Starke erste Hälfte reicht zum ungefährdeten Sieg


Am Sonntag Abend ging es für die Jungs der männl. A-Jugend zum dritten Saisonspiel nach Landshut.
Halle und Gegner waren bekannt, erlitt man doch an gleicher Stelle vor zwei Jahren eine empfindliche Niederlage. Unsere bisher ungeschlagenen Tabellenführer wollten also nicht nur den Platz an der Sonne verteidigen, sondern auch für Wiedergutmachung sorgen.

Das Spiel begann vielversprechend. Durch schöne Kombinationen im Angriff und gezieltes „in die Lücken gehen“ konnte schnell ein kleines Polster erarbeitet werden.

Weiterlesen

Damen 1: TSV Milbertshofen – MTSV Schwabing 26:19

Deutliche Niederlage im Lokalderby

Samstag, 17 Uhr, Derbytime! Spiele des MTSV Schwabing gegen den Reviergegner aus Milbertshofen sind stets leidenschaftlich und energiegeladen – sollte man meinen. Leider lässt sich das vom Samstagsspiel der Damen I nicht behaupten.

Zwar erwischten die Gäste aus Schwabing einen Start nach Maß, denn es wurde hinten konsequent verteidigt und dann druckvoll nach vorne gespielt. Die Folge: eine zwischenzeitliche 6:3-Führung in der 11.

Weiterlesen

7 Spieler, 7 Meter, 7 Fragen – mit Lena

Heute mit: LENA!
Magdalena Schäfer alias Lena ist Torhüterin der Damen, Damenwart, Jungendtrainerin und Koordinationstalent. Lena hat immer alle Infos oder weiß wo man sie herbekommt. Sie verbringt viel Zeit in der Woche auf oder neben dem Platz und hat dabei immer gute Laune. Da stellt man sich die Frage wie man das alles stemmt und was Lena noch für Talente hat.

  1. Wie bist du bei Schwabing gelandet und seit wann bist du hier?
Weiterlesen

Damen 1: MTSV Schwabing – SG Süd/ Blumenau 20:21

Hochspannung pur: In einem knappen Spiel unterliegen die Damen I des MTSV

Am vergangenen Sonntag hatten die Damen I des MTSV Schwabing die Handballerinnen aus Süd/Blumenau zu Gast. Auf fast heimischem Boden (schön langsam gewöhnt man sich an die Interimshalle am Marsplatz) wollte man die nächsten zwei Punkte sichern und damit auch das verlorene Spiel gegen die Bayern vergessen machen. Schon aus dem Vorjahr wusste man, dass es gegen Süd/Blumenau immer eine knappe Kiste ist, und so gingen die Damen von Beginn an auch hochkonzentriert aufs Feld.

Weiterlesen

Herren 1: MTSV Schwabing – PSV München – 21:29

Die Mentalitätsfrage

Schwabing verliert krachend gegen den PSV und muss nun schnell neue Lösungen finden.

Die Frage nach der Mentalität wird ja gerade kräftig in der deutschen Sportjournallie bemüht, wenn es um den Profifußball geht. Aber auch Handball-Amateurmannschaften müssen sich das fragen. An der deutlichen Niederlage gegen den PSV gibt es nichts schönzureden. Schwabing verliert das zweite Spiel in Folge, weil man erneut den Sieg nicht so sehr wollte wie der Gegner.

Weiterlesen

männl. A-Jugend: TV Eggenfelden – SG Schwabing/1880 35:38 (15:20)

Torfestival in Niederbayern

Am Samstag Mittag ging es für unsere jungen Schwabinger zum ersten Auswärtsspiel der Saison. Auf der ersten Station unserer Entdeckungstour durch Süd-Ost-Bayern erwartete uns das Niederbayerische Eggenfelden. Die Gastgeber waren mit einem knappen Sieg und einer knappen Niederlage in die Saison gestartet, so dass das Team von Jenny und Maxi schwer einschätzen konnte, was an diesem Tag möglich war.

Somit lautete die Vorgabe der Trainer erst einmal aus einer stabilen Abwehr heraus mit konsequentem Druck den Gegner kennen zu lernen.

Weiterlesen

Herren 1: TSV Allach 09 III – MTSV Schwabing 22:20

Knapp gescheitert

Mit Hilfe einer bärenstarken Abwehr hatte Schwabing die Allacher eigentlich gut im Griff. Dass es nicht zu einem Sieg reichte, lag an einer zu schwachen Angriffsleistung.

Hinten hui, vorne pfui. So einfach lässt sich die Partie eigentlich zusammenfassen. Schwabing, historisch immer mit Schwierigkeiten in der Allacher Halle, startete super. Die Abwehr stand Bombe und ließ erst in der siebten Minute das erste Gegentor zu.

Weiterlesen

FC Bayern München – Damen I 30:17 (18:7)

„Großzügig verloren. Gegen eine Spielerin.“ ­ Aber gekämpft bis zum Schluss!

Mit dieser Stimme aus der Schwabinger Kabine lässt sich die Niederlage des MTSV am vergangenen Sonntag gegen den FC Bayern München knapp zusammenfassen. Mit dem Sieg gegen Allach und zahlreichen Fans im Rücken reiste man in den hohen Norden Münchens, um die nächsten zwei Tabellenpunkte abzuholen.

Bereits beim Aufwärmen wurde klar: Eine Spielerin der Hausherrinnen wollte man von Minute 1 an mit einer Mann- (bzw.

Weiterlesen

Damen I – TSV Allach 09 II 19:17 (8:8)

Saisonauftakt mit genug Spannung für eine ganze Saison!

Am vergangenen Samstag starteten die Damen I des MTSV Schwabing zuhause ihre neue Saison in der Bezirksliga, nachdem in der vergangenen Runde erfolgreich die Klasse gehalten werden konnte. Zu Beginn ging es direkt gegen den damaligen Abstiegskonkurrenten des TSV Allach 09.

Auch für die kommende Saison – in die man mit neu zusammengestellter Mannschaft startete – ist mindestens das Ziel Klassenerhalt klar gesetzt.

Weiterlesen

mB: Kein Herumgeschimmel

SG Schwabing/1880 vs. SV Mering 24:26 (16:15)

Schimmel am Bauhausplatz, aber alles andere als ein Herumgeschimmel am Marsplatz: In einem hochklassigen, packenden Oberligaspiel unterliegt am Ende unsere männliche B-Jugend trotz großartigem Kampf.

Marsstraße, Marsplatz, Marsfeld: diese geographische Trias im Herzen Münchens hat eine militärische Wurzel – den römischen Kriegsgott Mars. So verwundert es nicht, dass hier ein Militärgelände zu finden war: Kasernen, Exerzier- und Aufmarschplatz. Nach dem Zweiten Weltkrieg übernahm dann die Finanzbehörde das Zepter im Stadtteil.

Weiterlesen
1 2 3 4 69