Männl. A-Jugend: SV Anzing II – SG Schwabing/1880 31:34 (15:15)

Man wächst an seinen Aufgaben…

„§ 55 Einschränkung des Spielrechts in Meisterschaftsspielen

(1) Für Vereine mit mehreren Mannschaften in derselben Altersklasse wird das Spielrecht der Spieler in Meisterschaftsspielen des Vereins in der Weise eingeschränkt, dass ein Spieler nach der Teilnahme an zwei aufeinanderfolgenden Spielen der höheren Mannschaft für die niedrigere Mannsc­­haft erst wieder teilnahmeberechtigt wird, wenn zwei weitere aufeinanderfolgende Meisterschaftsspiele der höheren Mannschaft/en ohne ihn ausgetragen worden sind bzw.

Weiterlesen

mB: SG Schwabing/1880 – HF Scheyern 28:25 (13:10)

Das Biest der Erschöpfung. Oder: Die Kuh muss vom Eis (vorläufig letzter Teil der Tier-Metaphern)

„Wie man’s macht, ist ganz egal, nur die Kuh muss vom Eis!“ heißt es treffend in einem Lied des zu früh verstorbenen Anti-Blödelbarden Ulrich Roski (den kennen nur noch wenige der Altvorderen): Das gilt nicht zuletzt auch für späte Spielberichte… Also los.

Das Biest der (mentalen? physischen?) Erschöpfung taucht meistens in der Crunchtime auf.

Weiterlesen

Herren 1: TSV Allach 09 III – MTSV Schwabing 25:19

Keine Punkte beim Tabellenführer Allach

Die Schwabinger Männer waren frohen Gemutes zum ersten Auswärtsspiel des neuen Jahres nach Allach gereist. Hatten man doch unter Woche schon zweimal trainieren können und sich einen guten Matchplan gegen den Tabellenführer überlegt. Jedoch war die Schwabinger Abwehr vor allem in den ersten Minuten noch in Weihnachtsstimmung und verteilte fleißig Geschenke, die der Rückraum der Allacher gern zu nutzen wusste. Am Anfang noch eine ausgeglichene Partie, scheiterten die Schwabinger im Angriff immer häufiger an den gut aufgelegten Torhütern.

Weiterlesen

mD1: Völlig unnötige Niederlage gegen die Bayern – 18:19, 02.12.2018

Nach zwei knappen Niederlagen in den beiden vergangenen Partien trat die Schwabinger D1 am Sonntag, dem 2.12.18, zum letzten Spiel der Hinrunde an – in der eigenen Halle.
Nachdem sich Jungs am Morgen bereits im Brötchenschmieren und –verkaufen geübt hatten, feuerten sie die vor ihnen spielenden Mädchen der D-Jugend lautstark an, konnten deren Niederlage aber nicht abwenden. Dann mussten sie selbst ran – gegen die Bayern, die in der Tabelle nur einen Punkt vor ihnen lagen.

Weiterlesen

Männl. A-Jugend: Vorbereitungsturnier in Altusried

The boys are back in town – trotz Wintereinbruch …

Am Samstag, den 05.01.2019 trat unsere männl. A-Jugend der SG Schwabing/1880 erstmals beim Erima Allgäu Pokal Turnier der HSG Dietmannsried/Altusried an. Die Vorzeichen standen nicht so günstig, musste man doch bei starkem Schneefall die über 100km ins Allgäu bewältigen.

Trotz einiger wetterbedingter Verzögerungen erreichten alle 11 Spieler sowie die frischbedruckten neuen Trikots (ein herzliches Dankeschön an Flyeralarm Sports in Kempten) pünktlich die Altusrieder Sporthalle.

Weiterlesen

Alle Neune oder Tannenbaumschießen der 2. Herren im Keller

Oh du fröh….

… was war das für eine Nacht!? Heilig war sie jedenfalls nicht, traf sich doch die zweite Herrenmannschaft um den Ball (Kugel) dieses mal möglichst flach zu halten, und dabei 9x Holz umzunageln. Die goldene Rakete im Herzen Schwabings verhieß dabei extraterrestrische Sphären, doch was die 14 selbsternannten Kegelbrüder, da auf die Bahn brachten, glich eher einem ernüchternden Pfeffi.

Leider musste man auf den Veteran und absoluten Superstar in dieser Randgruppensportart Stappi Stappert verzichten, der in der Heimat offiziellen Pflichten nachzugehen hatte.

Weiterlesen

Herren 2: FC Bayern München III – MTSV Schwabing II 21:29

Am Sonntag den 09.12 ging es für die zweiten Herren in das letzte Spiel der Hinrunde gegen den FC Bayern München III. Nach dem enttäuschenden Unentschieden am letzten Sonntag zuhause wollte man hier nochmal die gute Form der Hinrunde bestätigen und mit einem positiven Abschluss in die fast achtwöchige, durch die Handball WM bedingte, Winterpause gehen.

 

Nach einem schnellen ersten Tor waren die ersten 15 Minuten auf Schwabinger Seite geprägt von Unaufmerksamkeiten und einfachen Ballverlusten, was die Heimmannschaft nutzte um bis zum 5:5 den Anschluss zu halten.

Weiterlesen

Männl. A-Jugend: TS Jahn München – SG Schwabing/1880 22:25 (11:13)

Viel Kampfgeist zum Jahresabschluss

Ein aufregendes Jahr liegt hinter der A-Jugend der SG mit vielen Höhen und Tiefen. Am Samstag, den 15.12.2018 sollte nach der Niederlage der Vorwoche das Jahr mit einem Erfolgserlebnis abgeschlossen werden.

Bei den altbekannten Gegnern der TS Jahn starteten die Gelb-Blauen konzentriert und konnten schnell mit 0:3 in Führung gehen, den Vorsprung bis zur elften Minute sogar auf 2:6 ausbauen.
Nun kamen die Hausherren aber immer besser ins Spiel und erzielten mit platzierten Würfen sehenswerte Treffer bis hin zum Ausgleich (8:8, 20.

Weiterlesen

weibliche A-Jugend – TSV Grafing 11:21

Das Heimspiel unseres MTSV Schwabing gegen TSV Grafing hatte ein paar Hindernisse und Überraschungen für unsere Mädels parat, die diesmal mit immerhin 10 Spielerinnen antreten konnten.
Zu Beginn war vor allem die Abwehr beider Mannschaften stark und es kamen in den ersten 10 Minuten nur wenige Tore zustande. Dabei lagen die Gegner unserer Schwabinger Mannschaft immer einige Tore voraus, doch dann warf Ermira das erste Tor.

Weiterlesen
1 2 3 62