FC Bayern III – MTSV Herren II

Feuerwerk beim FC Bayern (*sheesh)

Einen Steinwurf vom Olympiastadion entfernt, wurde am Sonntagabend Handball gespielt. Die zweite Herren aus der Schwabinger Nachbarschaft hatte sich mit maximaler Besetzung in der Riesstraße bei der dritten Mannschaft des FC Bayern München eingefunden.

Der erste Aufreger an diesem Abend folgte schon beim Aufwärmen: Capitano wollte den jungen Hüpfern (Geburtsjahre nach 2000, *sus) in den eigenen Reihen beweisen, dass man auch mit Vierzig noch Tempogegenstöße laufen kann, aber da war sein Oberschenkelmuskel anderer Meinung und quittierte den Dienst.

Weiterlesen

SG Süd/Blumenau – MTSV Schwabing I

Spielbericht, 13.11.2021

Halbzeit 1
Eigentlich sah alles nach einem ordentlichen Festmahl aus. In den ersten Minuten des Spiels filetierten Peter und Werner im Angriff nahezu im Alleingang die blumenauer Abwehr. Hinzu kamen eine starke Leistung in der Abwehr und im Tor. Sieben Blumenauer standen nicht nur auf der Platte, sondern auch auf dem Servierteller. So lautete der Spielstand in Minute 17 06:10 für uns.
Als dann die Blumenauer nach einer Auszeit ihre Lücken im Zentrum erkannt hatten, war es eigentlich Zeit, gemeinsam das Schlemmen anzufangen.

Weiterlesen

Bayern vs. Schwabing: Für Bayern sollte es reichen…!

Motiviert, aber dezimiert reiste der MTSV zum Campus der Bayern. Etliche Schwabinger waren leider aufgrund eines Häkelkurses für Fortgeschrittene nicht verfügbar. Aufgefüllt mit der Crème de la Crème der Zweiten Mannschaft und der A-Jugend war man aber der festen Überzeugung, dass es doch für die Bayern reichen müsste. Neue Wintersocken und ein Sieg waren als auf der Agenda! Wollpullover-Heller war ebenfalls im Wollknäuel hängen geblieben und so übernahm Trainer Hermann die Ansagen.

Weiterlesen

MTSV DAMEN – TSV Forstenried

Kurz vor dem Tatort liefern sich die Damen am Sonntag in der etwas gruselig daherkommenden Freiligrath-Halle ein filmreifes Match. Spannung, Action und eine echte Heldenreise im Vorabendprogramm!

Das Team lässt gerade in Akt eins keinen Zuschauer ruhig sitzen. Nachdem die Schwabingerinnen 6:5 in Führung gehen, gewähren sie ihren Kontrahentinnen von da an stets ein paar Tore Vorsprung. Eine gängige Methode der Dramaturgie, um das Publikum bei Laune zu halten.

Weiterlesen

mD: Denkbar knapper Sieg gegen die Bayern, FC Bayern – MTSV Schwabing 22:23, 23.10.2021

In einem äußerst engen und dramatischen Spiel setzte sich die männliche D-Jugend des MTSV Schwabing denkbar knapp mit 22:23 im Auswärtsspiel gegen die Mannschaft des FC Bayern München durch.

War es die beeindruckende Sportanlage des FC Bayern München oder aber die niedrige Hallentemperatur am Samstag Nachmittag? Jedenfalls kamen die Spieler des MTSV Schwabing in der ersten Halbzeit überhaupt nicht so richtig in Schwung. Sie leisteten sich zahlreiche Unkonzentriertheiten, die zu leichten Treffern der Bayern führten.

Weiterlesen

H1 startet in die Saison

Nach langer Corona bedingter Pause durften am Wochenende auch die Schwabinger Herren 1 ihre Saison in der Bezirksoberliga eröffnen. Ziel war mit viel Motivation und Spaß in die Saison zu starten und am besten direkt die ersten zwei Punkte aus Trudering mit nach Hause zunehmen.

 

Anpfiff zum ersten Auswärtsspiel.

Zu Beginn der Partie hatten die Schwabinger in der Abwehr nicht genug Zugriff und den Truderinger wurden viel zu viele einfache Tore gewährt.

Weiterlesen

Fulminanter Saisonauftakt der Damen I gegen Post SV

Endlich wieder Handball! Mit diesem euphorischen Gedanken wachten am vergangenen Sonntagmorgen 14 Damen und ein Herr auf und fanden sich voller Vorfreude am Nachmittag in der Halle des PSV München ein. Nach über einem Jahr konnten die in Teilen neu formierten Schwabingerinnen endlich wieder die Trikots überstreifen und gemeinsam um den Sieg kämpfen. Die Stimmung war also hervorragend, der Sekt kaltgestellt und die Damen heiß aufs Zocken – das Spiel konnte beginnen!

Weiterlesen

MTSV Herren II – SV Laim IV

Mit knapp besetzter Bank ging es in der heimischen Freiligrath-Halle gegen SV München Laim IV (AK) um auszuloten, wer den rutschigen Boden besser unter Kontrolle hat.

In den ersten 10 Minuten war es eindeutig: unsere H2, denn die Abwehr stand so dicht, dass erst nach 9 Minuten und 41 Sekunden der Gegner sein erstes Tor erzielen konnte. Leider hatten aber auch wir mit dem Angriff zu kämpfen und konnten in dieser Zeit nur 4 Tore erwerben.

Weiterlesen

7 Spieler, 7 Meter, 7 Fragen – mit Rainer

7 Spieler, 7 Meter, 7 Fragen!

Heute mit: RAINER
Bis 2020 fand man Selfie-Rainer oder auch Rainilson auf der Platte. Als unübersehbaren Spieler der Herren ist er über die Mannschaftsgrenzen hinweg bekannt. Als einer der Miksch Brüder, hat er zu vielen Siegen seinen Beitrag geleistet. Und jetzt ist er zurück und zwar als erster Mannschaftsarzt des MTSV Schwabing. Dank seiner Fachrichtung der Orthopädie und Unfallchirurgie am Klinikum der Universität München wird er eine wahre Bereicherung für unseren schönen Sport.

Weiterlesen

mD: Die ersten zwei Punkte eingefahren…, MTSV Schwabing – SV München Laim 18:14, 10.10.2021

… hat unsere mD-Jugend am vergangenen Sonntag. Dabei war die erste große Schwierigkeit, schon vor dem Spiel zu bewältigen. 17 von 19 Spielern einsatzfähig und besten Willens, den ersten Sieg der Saison einzufahren. Doch nur 16 Spieler dürfen in der D-Jugend zum Einsatz kommen – wen also zum Zuschauen verdammen? Und wie wird man allen gerecht, bei nur 40 Minuten Spielzeit? Keine einfach Aufgabe für die Trainer!

Weiterlesen
1 2 3 4 5 43