H1: “Schreib doch erst mal handschriftlich” – Spielbericht verzögert sich nach Punktverlust um eine Woche

Spielberichte über unentschiedene Spiele müssen gemäß ungeschriebener Regel eine Angabe enthalten, ob ein Punkt gewonnen oder verloren wurde. Schwabing hat letztes Wochenende einen Punkt verloren.

Mannschaftsaufstellung beim 30:30: Schmölling (schon wieder kein Tor), Leupolz (6), Scheuplein (6/3), Dietrich (3), Franzen, Mayer (2), Eckert (3), Uhlenbusch (1). Baur, Breitenfelder (7), Schneider (2), Michlein (TW), Heller (Betreuer)

Weiterlesen

Herren 1: Schwabing empfängt den TS Jahn

Am Späten Samstagnachmittag versammelten sich die Schwabinger in der Bauhaushalle zum Heimspiel gegen den TS Jahn. Zielvorgabe von Coach Karli war eine überzeugende Vorstellung abzuliefern und die Weise Weste sauber zuhalten. 

Die offensive 3-2-1 Abwehr hatte in den ersten Minuten nicht sofort Zugriff und so blieb es zunächst ein ausgeglichenes Spiel. Beim Stand von 5:3 zündete unser Max (welcher? der Linkshänder) denn Turbo und sorgte mit 3 aufeinanderfolgenden Toren für die erste deutliche Führung der Schwabinger.

Weiterlesen

Schwabinger Herren verhandeln nicht lange mit den Roten

Samstag 15.10.2022: Im Audi Dome verhandeln die Granden des FC Bayern Münchens mit Ihren Mitgliedern darüber, ob Sklavenarbeit in Katar menschenunwürdig ist oder nicht. Leider ist bis heute noch kein Ergebnis an die Öffentlichkeit gekommen und es ist davon auszugehen, dass zu diesem Thema noch erhebliche Meinungsunterschiede bestehen.

Sonntag 16.10.2022: Am Schwabinger Bauhausplatz verhandeln die Herren 1 der Schwabinger Handballer mit der Zweitvertretung des FC Bayern Münchens darüber, ob Ihre Siegesserie anhält oder nicht.

Weiterlesen

MTSV Herren II – München Ost II

Am Sonntag, den 2.10. erwartete, die mit vier Auswechselspielern bewaffnete, Schwabing II das Team von München Ost III in der vertrauten Halle am Bauhausplatz.

Nach dem Anwurf kam die Heimmannschaft mit einem 3:0 Lauf zunächst gut ins Spiel.

Diese Führung konnte über die nächsten 10 Minuten jedoch nicht weiter ausgebaut werden und verringerte sich zwischenzeitlich in der achten Minute mit einem 5:4 Zwischenstand auf nur ein Tor.

Weiterlesen

Neuaubing – MTSV Herren II

 ß

Und los geht’s, letztes Spiel dieser verrückten Saison und nach vielen Terminverschiebungen machte sich Antons Supersportlertruppe auf den Weg in die Arena Neuaubing. Natürlich war es nicht so einfach, da
die Mannschaft ihre drei Hauptakteure vor dem Spiel durch kurzfristige Krankheit (Vincenz), Corona (Sascha) und Alter (Jens) verlor. Dafür, dass sie die ganze Saison über stark geblieben sind und die Mannschaft zu einem letzten Spiel geführt haben, das für die Schwabinger keine mathematische
Bedeutung hatte, da der erste Platz in der Liga bereits feststeht, ist ein großes Dankeschön erforderlich.

Weiterlesen

MEISTER

Letztes Wochenende – Tatort in West. Krimi bis zur letzten Sekunde! 

Oder um es mit den Worten Louis de Funès auszudrücken: Nein! Was? Doch! Ohh!

Die zweite Herren des MTSV Schwabing ist Meister in der Bezirksklasse 1.

The Bollwerk never sleeps! 

 

Nach einem hart umkämpften, unglaublich spannenden, abschnittsweise sehr schön anzusehenden und völlig nervenzehrenden Revanchespiel gegen West mit einer herausragenden Mannschaftsleistung geht die Meisterschaft nach 5 Jahren wieder nach Schwabing.

Weiterlesen

Herren 1 gegen SG Süd/Blumenau 26:32 (14:19)

Die dritte Niederlage in Serie handelte sich die erste Herrenmannschaft ein. Mit 26:32 unterlag die Truppe von Coach Heller deutlich gegen die SG Süd/Blumenau. Die Gäste zeigten eine starke Leistung und konnten die zwei Punkte deshalb verdient aus Schwabing entführen.
In der ersten Vieterlstunde entwickelte sich ein munteres Spiel und bis zum Stand von 9:10 konnte der MTSV das Spiel offen gestalten. Durch einige Tempogegenstöße und gelungene Kombinationen im Angriff konnten immer wieder einfache Tore erzielt werden.
Weiterlesen

MTSV Schwabing vs TSV Trudering – gelingt die Revanche?

Motiviert betraten die Herren des MTSV am Samstag das Spielfeld. An der guten Leistung am vorherigen Wochenende gegen den TSV Allach wollte man anknüpfen – allerdings dieses Mal inklusive Punktgewinn.
Gut eingestimmt von Coach Heller begann das Spiel mit einer 3:0 Führung für den MTSV. Ein zunächst dynamischer Angriff und eine erfolgreiche 6:0-Abwehr verhalf zu einer soliden Ausgangslage. Allerdings geriet der Angriff nach wenigen Minuten ins Stocken.

Weiterlesen

Fünfter Krimi im Sechsten Spiel

Am Sonntag (27.03.2022) empfing unsere H1 am Abend die Aktuelle Nummer 1 der Liga. Dies war das einzige Spiel an diesem Abend, da alle anderen coronabedingt abgesagt werden mussten. Trotz allem waren zumindest ein paar Zuschauer vor Ort. Die Zielsetzung war klar; motiviert und konzentriert rangehen und wenn auch in anderer Besetzung als
gegen Ost, den Tabellenführer ärgern und wenn möglich, Punkte mitnehmen.
Dies erfüllte das Team von Trainer Karli auch direkt von Anfang an sehr gut.

Weiterlesen

Erste Herren vom MTSV bezwingen den TSV München Ost im Vierpunktespiel

Einen knappen aber äußerst wichtigen Auswärtssieg konnte unsere erste Herrenmannschaft gegen den Konkurrenten im Abstiegskampf TSV München Ost einfahren. Nachdem man sich im letzten Saisonspiel, das noch Ende letzten Jahres ausgetragen wurde, bereits mit einem Tor Differenz in heimischer Halle ebenfalls gegen Ost durchsetzen konnte, gelang nun mit einem 25:26 Endstand ähnliches in Ostler Halle.
In einer ausgeglichen Anfangsphase lieferten sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch.
Weiterlesen
1 2 3 10